Freitag, 13. April 2018 1 Comment

ZEITMANAGEMENT & MOTIVATION



Wenn genau die zwei Dinge weg sind was nun?!

mal wieder ist eine Zeit vergangen und ich hab mich mal wieder nicht an meine Vorsätze gehalten. Am besten sage ich lieber nichts mehr statt euch hier leere Versprechungen zu machen. Es tut mir aber sehr leid, aber mein Zeitmanagement ist so am A*** ich weiß nie wie ich alles unter einem Hut bekommen soll. Jeden Tag nehme ich mir Dinge vor und meistens schaffe ich von den Dingen eine oder keine Sache, bin eine totale Schläferin. Manchmal lebe ich einfach in den Tag hinein und mache mir über vieles erst gar keine Gedanken. Man kann es auch verdrängen nennen, bis ich es dann nicht mehr verdrängen kann. Ich denke so oft nach und sag mir „heute nachdem du dies und das gemacht hast machst du dies“ aber meistens will ich erstmal chillen und möchte es dann anschließend machen und aus einem später wird nie! Das ist so nervig, weil irgendwann wächst dir alles zu Kopf und du weißt nicht wo & wie du anfangen sollst dein Kopf zu entleeren. Mein Zeitmanagement war noch nie das beste, aber bin immer sehr gut zurecht gekommen. Doch mittlerweile finde ich es anstrengend das ich so lustlos bin oder mein Po nicht hochkriege. Ich glaube das viele Menschen mal in so eine Phase im Leben kommen und das wichtigste ist SOFORT was zuändern bevor es noch schlimmer wird und auf die physische geht.
Ich muss mich besser motivieren, aber wie ?!

Deswegen meine Frage an euch kennt ihr gute Tipps wie man sich selbst wieder motivieren kann oder sein Zeitmanagement besser einrichten?

PS: Das Bild ist letztes Jahr im April entstanden, als die ersten Sonnenstrahlen zu sehen waren.
INLOVE,
FLASHYURFACE♥




Feel free to leave a comment

  1. Ich kenne das sehr gut... Was mir immer ganz gut hilft, ist ein strukturierter Wochenplan. Da habe ich einmal meine allgemeine To-Do für die Woche, dann eben noch die To-Do-Listen für jeden einzelnen Tag. Darauf versuche ich die wichtigsten Dinge zu notieren, die wirklich passieren müssen. Oder besser gesagt, unterteile ich es etwas - oben die wichtigsten Dinge, nach unten hin die Sachen, die auch mal auf 2-3 Tage weiter verschoben werden können.

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich danke dir, das du dir die Zeit genommen hast ein Kommentar zu hinterlassen. Damit du auch immer auf den neusten Stand bist, kannst du gerne meinen Blog folgen und mir auf den unterschiedlichen Social Medias, die ich in meiner linken Sidebar vermerkt habe folgen.

Thank you for you comment.

Merci pour ton commentaire.

 

Be my Friend

Contact Me

Bei Kooperationsanfragen, Fragen oder ähnliches könnt ihr mir gerne eine Email schreiben unter: Flashyurface@web.de

Be up to date